<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://px.ads.linkedin.com/collect/?pid=3407514&amp;fmt=gif">

Warum ASTI

Flexibilität

Flexibilität

Sicherheit

Sicherheit

Erfahrung

Erfahrung

Agilität

Agilität

Marktführer im Bereich der hochqualitativen Intralogistik-Lösungen mit einer großen Auswahl von mobilen Robotern

Entdecken Sie die neuesten Innovationen und profitieren Sie von den Vorteilen der Automatisierung und Konnektivität. Wir verfügen über umfassendes Fachwissen für die gesamte Intralogistikkette in der Automobilbranche. Optimieren Sie mit uns Ihre Abläufe, und erhöhen Sie Ihre Produktivität mit der umfassendsten Auswahl von fahrerlosen Transportfahrzeugen.

ENTDECKEN SIE UNSERE LÖSUNGEN
vehicle door

KENNZAHLEN

30 %

Bis zu 30 % Steigerung der Produktionskapazität

25 %

25 % schnellere Produktdurchlaufzeit

99,8 %

Termingerechte
Lieferung

ANwendung

Automatisierung von Komponententransporten durch fahrerlose Outdoor-Schlepper mit SLAM-Leitsystem und 4G LTE-Verbindung.

  • Dieses System optimiert das Verkehrsmanagement, verkürzt Wartezeiten und ermöglicht die pünktliche Lieferung von Waren.
  • Die fahrerlosen Tribot-Transportfahrzeuge sind mit Li-Ionen-Batterien und Induktionsladesystemen für Außenbereiche ausgestattet.
  • Für den Kunden wurde ein individuelles Wartungskonzept mit Fernwartung 24/7 für eine schnelle Reaktionszeit erstellt.
  • Das LTE-Netzwerk von Telefónica stellt ein abgeschlossenes, verlässliches und sicheres Netzwerk für die intelligente Kommunikation im Internet der Dinge (IoT) sicher, welche die Überwachung und Datenanalyse in Echtzeit sowie eine lückenlose Rückverfolgung von Waren und eine schnellere, bessere Entscheidungsfindung ermöglicht.

ASTI Mobile Robotics arbeitet mit Telefónica zusammen für mehr Produktivität, Wettbewerbsfähigkeit und Flexibilität bei unseren Kunden, verkürzt dadurch die Produktdurchlaufzeit signifikant und senkt Logistikausgaben.

„Die Implementierung von fahrerlosen Transportfahrzeugen für Außenbereiche ermöglicht es uns, Produktions- und Logistikabläufe auf effiziente, nachhaltige und verbundene Weise zu optimieren.“

SEAT Vizepräsident für Produktion und Logistik, Dr. Christian Vollmer

Kunde

SEAT

Herausforderung

Optimierung einer großen Anzahl von Outdoor-Logistikabläufen und deren fortlaufende Verfolgung und Überwachung

Implementierung einer zukunftsweisenden Technologie zur Automatisierung von Transporten im Außenbereich mit acht fahrerlosen 10TN Tribot-Transportfahrzeugen mit SLAM-Navigation und in einem 4G LTE-Netzwerk.

Tribot

UNSERE KUNDEN

KONTAKT